Das Leben hällt einem nicht immer nur einen Weg bereit, seid offen für Neues, Spannendes, Ungewöhnliches, alles was das Leben lebendig und lebenswert macht.

 

Seit ich denken kann ist das meine Aufgabe, kein Stillstand, bin immer gegangen, um dann vor nunmehr 17 Jahren in Rott anzukommen.

 

Doch das war nicht das Ende des Weges, im Gegenteil, hier begann mein neues Leben, mit meinem Mann, dem ich für mein Lebensglück sehr dankbar bin.

Er bestärkte mich in meinem Tun und Handeln, motivierte mich in allem, was in meinem Kopf so hin und her schwirrte, Träume, Verrücktes, undenkbare Aktionen.

 

Ab und an meinte er dann schon mal "Du verrückte Nudel".

 

Ein gewisses Maß an Verrücktheit gehört zu allem was man anpackt, da Verrücktheit auch ein großes Maß an Mut braucht.

 

Und sollte es Sie interessieren, was die "verrückte Nudel" schon alles gemacht hat, hier kurz aufgemerkt:

 

Schule mit Qualli

Metallfachschule mit Abschluss

Ausbildung zur Hotel-und Restaurantfachfrau mit Abschluss

Ausbildung zur Einzel-und Großhandelsfrau mit Abschluss

Ausbildung zum Raumausstatter mit Abschluss

Ausbildung zur Tagesmutter mit Abschluss

Auch Mama, Ehefrau und stolze Chefin vom "Zehenspitzerl"aufwärts...

Ausbildung mit Abschluss und Zertifikat  zur ganzheitlichen Fußpflegerin in der Paracelsus Heilpraktikerschule in Rosenheim

Ausbildung mit Abschluss und Zertifikat  zum ganzheitlichen Massagepraktiker in der Heilpraktikerschule in Rosenheim

Ausbildung mit Abschluss und Zertifikat  zur Thai Yoga Massage

Ausbildung zur Klangschalen-Entspannungs-Massage

Ausbildung mit Abschluss und Zertifikat zum Rückentrainer / Rückenschule

( Kurse wieder im September 2018) Einzelstunden beim Zehenspitzerl jederzeit buchbar

 

 

Danke an meine Familie und Freunde, die mich unterstützt haben, mental, in der Arbeit und nur durch ihre Gedanken...

 

... es geht weiter, das Leben hält noch viele Überraschungen bereit...

 

Ja, es ging weiter, nach nun 12 Wochen Vorbereitung habe ich am 26.Mai 2018 meinen Marathon gelaufen...........

 

Sollten Sie nun alles gelesen haben, respekt, das zeugt davon, dass es nicht all zu langweilig war.

 

Herzlichst Ihre

Alexandra Niedermaier

 

26.Mai 2018 Marathon 42,195 km , geschafft....... Glück pur.....einfach laufen und sich freuen, dass man es kann, darf und gesund ist....